Die Geschichte

GMT Quadruple Tourbillon

GMT Quadruple Tourbillon - Greubel Forsey
GMT Quadruple Tourbillon - Greubel Forsey
GMT Quadruple Tourbillon - Greubel Forsey
GMT Quadruple Tourbillon - Greubel Forsey
GMT Quadruple Tourbillon - Greubel Forsey

GMT Quadruple Tourbillon

18 Exemplare (2019–2022) | Weißgold | Titan

Die Weltzeit ist auf dem Gehäuseboden zu sehen, mit einer festen 24-Stunden-Skala mit Tag-/Nachtzonen und einer Scheibe mit den dreibuchstabigen Abkürzungen von 24 Städten, die die verschiedenen Zeitzonen repräsentieren. Die Scheibe unterscheidet auch zwischen Zeitzonen, in denen die Sommerzeit gilt (helle Farbe), und solchen, die keine Sommerzeit anwenden (dunkle Farbe). Der Boden gibt den Blick auf das Quadruple Tourbillon und eine gekörnte Brücke mit Rubinen frei, die in Goldchatons eingefasst sind. Die beiden asymmetrisch gewölbten Saphirgläser, die das Zifferblatt und den Boden schützen, erforderten erstklassige Handwerkskunst.

Rechts, am höchsten Punkt des Zifferblatts, zwischen 1 und 2 Uhr, hervorgehoben durch eine leichte Asymmetrie des Gehäuses, befindet sich die Hauptanzeige für die Stunden und Minuten, ergänzt durch eine Anzeige der chronometrischen Gangreserve von 72 Stunden. Darunter, bei 4 Uhr, wird die Zeit einer zweiten Zeitzone angezeigt, die koaxial zur kleinen Sekunde verläuft und mithilfe des gegenüberliegenden Drückers in Stundenschritten eingestellt werden kann. Auf der linken Seite, zwischen 8 und 9 Uhr, öffnet sich das atemberaubende Schauspiel der sich bewegenden Erde, umgeben von einem Ring mit 24-Stunden-Anzeige, der sich auf dem Äquator befindet und ermöglicht, die Ortszeit für alle Längengrade unter Berücksichtigung der Tag/Nachtanzeige (helle/dunkle Zone) abzulesen.

Um das Quadruple Tourbillon und die GMT-Funktion zu vereinen, hat Greubel Forsey nicht nur eine große technische Leistung vollbracht, die zur Entwicklung eines neuen Handaufzugskalibers mit drei schnell rotierenden, in Serie geschalteten Federhäusern und insgesamt 705 Komponenten führte. Die Designer wollten diese Herausforderung auch aus architektonischer Sicht angehen und einen Zeitmesser entwerfen, bei dem der dreidimensionale Ansatz auf allen Ebenen zum Tragen kommt.

Erfindung - Greubel Forsey

Erfindung

Quadruple Tourbillon

Alle vier mit einem sphärischen Differenzial verbundenen und unabhängig voneinander arbeitenden Tourbillons tragen zu einem präzisen sowie zuverlässigen Gangergebnis am Handgelenk bei, insbesondere in stabilisierten Positionen. Das sphärische Differenzial überträgt dabei den mittleren Gang der vier Tourbillons an das Räderwerk und verbessert dadurch die Präzision des gesamten Reguliersystems.

GMT Quadruple Tourbillon - Greubel Forsey

GMT Quadruple Tourbillon

GMT, zweite Zeitzone, Weltzeit mit Tag/Nacht-Anzeige durch sich drehenden Globus, Weltzeit in 24 Zonen, Städte mit Sommerzeit, seitliches Fenster auf den Äquator und die südliche Hemisphäre, GMT-Drücker, Quadruple Tourbillon, Stunden und Minuten, kleine Sekunde, Gangreserve.

Datenblatt herunterladen
  • Gehäusematerial Weißgold | Titan
  • Limitierung 18 Exemplare (2019–2022)
  • Chronometrische Gangreserve 72 Stunden
  • Gehäusedurchmesser 46,5 mm
  • Wasserdichtigkeit 3 atm – 30 m – 100 ft
  • Anzahl der Bauteile 705
  • Frequenz 21.600 Halbschwingungen/Stunde
  • Höhe auf Glas 17,45 mm

Die Geschichte

greubel forsey history 2004 double tourbillon 30 01 - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30°
greubel forsey history 2007 tourbillon 24 secondes 01 - Greubel Forsey
Tourbillon 24 Secondes
greubel forsey history 2008 invention piece 1 01 - Greubel Forsey
Invention Piece 1
greubel forsey history 2008 quadruple tourbillon 01 - Greubel Forsey
Quadruple Tourbillon
greubel forsey history 2009 invention piece 3 01 - Greubel Forsey
Invention Piece 3
greubel forsey history 2009 double tourbillon 30 technique 01 - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30° Technique
greubel forsey history 2011 invention piece 2 01 - Greubel Forsey
Invention Piece 2
greubel forsey history 2012 quadruple tourbillon secret 01 - Greubel Forsey
Quadruple Tourbillon Secret
greubel forsey history 2012 tourbillon 24 secondes contemporain 01 - Greubel Forsey
Tourbillon 24 Secondes Contemporain
greubel forsey history 2013 double balancier 35 01 - Greubel Forsey
Double Balancier 35°
greubel forsey history 2013 double tourbillon 30 asymetrique 01 - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30° Asymétrique
greubel forsey history 2015 tourbillon 24 secondes vision 03 - Greubel Forsey
Tourbillon 24 Secondes Vision
greubel forsey history 2016 double balancier 01 - Greubel Forsey
Double Balancier
greubel forsey history 2018 differentiel egalite 03 - Greubel Forsey
Différentiel d’Égalité
greubel forsey history 2019 art piece edition historique 01 - Greubel Forsey
Art Piece Édition Historique
greubel forsey history 2019 gmt quadruple tourbillon 01 - Greubel Forsey
GMT Quadruple Tourbillon
greubel forsey collection gmt balancier convexe - Greubel Forsey

Kollektionen

Jeder Zeitmesser wird mit viel Liebe zum Detail und einem ausgeprägten Streben nach Qualität entworfen, um jedem Liebhaber der hohen Uhrmacherkunst ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Wenn Sie unsere Kollektion erkunden, werden Sie sowohl unsere ikonischsten Kreationen als auch unsere neuesten Kollektionen entdecken, die zeitgenössische Designs mit innovativen Funktionen verbinden.

Entdecken Sie die Kollektion

Cookies gewährleisten eine optimale Nutzererfahrung beim Surfen auf der Website. Sie können die Cookie-Einstellungen für diese Website ändern oder unsere Datenschutzrichtlinien einsehen.

Cookie-Einstellungen