Die Geschichte

Double Tourbillon 30°

Double Tourbillon 30° - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30° - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30° - Greubel Forsey

Double Tourbillon 30°

144 Exemplare (2004–2010) | Weißgold | Rotgold | Platin

Ursprünglich, als Robert Greubel und Stephen Forsey beschlossen, ein Hochleistungs-Tourbillon zu entwickeln, sollte dies zu Ehren von Abraham Louis Breguet geschehen, dem Erfinder des Regulierorgans. Dies konnte am besten gelingen, indem sie die Grenzen der mechanischen Uhrmacherkunst neu definierten. Das Double Tourbillon 30° war die erste Erfindung von Greubel Forsey: Der erste Käfig, der um 30° geneigt ist, dreht sich in einer Minute, während ein zweiter, flacher Käfig in vier Minuten eine Umdrehung vollführt. Dieser Mechanismus ermöglicht eine optimierte durchschnittliche Gangabweichung, egal in welcher Position sich der Zeitmesser befindet.

Um den Erfindungsreichtum und die Noblesse dieses neuen Mechanismus zu würdigen, sorgen die Architektur des Uhrwerks sowie die Gestaltung des Zifferblatts dafür, dass der von den beiden aneinander gekoppelten Käfigen ausgeführte Tanz vollständig sichtbar ist.

Erfindung - Greubel Forsey

Erfindung

Double Tourbillon 30°

Im Inneren eines sich in vier Minuten drehenden Käfigs findet sich ein zweiter, kleinerer Käfig mit Unruh und Spiralfeder, der im Gegensatz zum ersten um 30° abgekippt ist. Innerhalb von 60 Sekunden vollzieht er eine volle Umdrehung. Die Kombination aus einer um 30° geneigten Rotation des inneren Käfigs auf der einen und der versetzten Rotationsgeschwindigkeiten der beiden Käfige auf der anderen Seite zielt darauf ab, die Auswirkungen der Erdanziehung auf die Gangabweichung auszugleichen. Und dies in allen gewöhnlichen Positionen, in denen sich eine Armbanduhr wiederfinden kann, insbesondere in stabilisierter Lage.

Double Tourbillon 30° - Greubel Forsey

Double Tourbillon 30°

Double Tourbillon 30°, Stunden und Minuten, kleine Sekunde, Umdrehung des äußeren Tourbillons alle 4 Minuten, Umdrehung des inneren Tourbillons alle 60 Sekunden, Gangreserveanzeige.

  • Gehäusematerial Weißgold | Rotgold | Platin
  • Limitierung 144 Exemplare (2004–2010)
  • Chronometrische Gangreserve 72 Stunden
  • Gehäusedurchmesser 43,5 mm
  • Wasserdichtigkeit 3 atm – 30 m – 100 ft
  • Anzahl der Bauteile 301
  • Frequenz 21.600 Halbschwingungen/Stunde
  • Höhe auf Glas 15,76 mm

Die Geschichte

greubel forsey history 2004 double tourbillon 30 01 - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30°
greubel forsey history 2007 tourbillon 24 secondes 01 - Greubel Forsey
Tourbillon 24 Secondes
greubel forsey history 2008 invention piece 1 01 - Greubel Forsey
Invention Piece 1
greubel forsey history 2008 quadruple tourbillon 01 - Greubel Forsey
Quadruple Tourbillon
greubel forsey history 2009 invention piece 3 01 - Greubel Forsey
Invention Piece 3
greubel forsey history 2009 double tourbillon 30 technique 01 - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30° Technique
greubel forsey history 2011 invention piece 2 01 - Greubel Forsey
Invention Piece 2
greubel forsey history 2012 quadruple tourbillon secret 01 - Greubel Forsey
Quadruple Tourbillon Secret
greubel forsey history 2012 tourbillon 24 secondes contemporain 01 - Greubel Forsey
Tourbillon 24 Secondes Contemporain
greubel forsey history 2013 double balancier 35 01 - Greubel Forsey
Double Balancier 35°
greubel forsey history 2013 double tourbillon 30 asymetrique 01 - Greubel Forsey
Double Tourbillon 30° Asymétrique
greubel forsey history 2015 tourbillon 24 secondes vision 03 - Greubel Forsey
Tourbillon 24 Secondes Vision
greubel forsey history 2016 double balancier 01 - Greubel Forsey
Double Balancier
greubel forsey history 2018 differentiel egalite 03 - Greubel Forsey
Différentiel d’Égalité
greubel forsey history 2019 art piece edition historique 01 - Greubel Forsey
Art Piece Édition Historique
greubel forsey history 2019 gmt quadruple tourbillon 01 - Greubel Forsey
GMT Quadruple Tourbillon
greubel forsey collection gmt balancier convexe - Greubel Forsey

Kollektionen

Jeder Zeitmesser wird mit viel Liebe zum Detail und einem ausgeprägten Streben nach Qualität entworfen, um jedem Liebhaber der hohen Uhrmacherkunst ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Wenn Sie unsere Kollektion erkunden, werden Sie sowohl unsere ikonischsten Kreationen als auch unsere neuesten Kollektionen entdecken, die zeitgenössische Designs mit innovativen Funktionen verbinden.

Entdecken Sie die Kollektion

Cookies gewährleisten eine optimale Nutzererfahrung beim Surfen auf der Website. Sie können die Cookie-Einstellungen für diese Website ändern oder unsere Datenschutzrichtlinien einsehen.

Cookie-Einstellungen